Was sind die Hanfsamen?

Hanfsamen (Cannabis Sativa L) sind pflanzliche Nahrungsmittel und sind typisch im Orient (z. B. Indien) und Russland. Obwohl sie immer schon zu den “armen” Produkten zählten, wurden die Hanfsamen kürzlich stark aufgewertet, besonders im Hinblick auf ihren Nährwert, durch den sie wie ein richtiges Nahrungsergänzungsmittel wirken.
 
Die enthülsten Samen sind reich an wertvollen Eiweißstoffen und enthalten alle acht wesentlichen Aminosäuren in einem richtigen und ausgewogenem Verhältnis, ideal für die menschliche Ernährung. Hanfsamen und das Mehl, das man daraus gewinnt, enthalten nämlich 30,60% an Eiweißstoffen mit einem hohen Nährwert.

Tag: Hanfsamen Ernhärung Lebensmitteln Biologisch Pflanzlichen Eiweißstoffe Bio-Hanf Nudeln

Aufteilen: facebook share twitter share google+ share pinterest share
Sigla.com - Internet Partner